Kummer K5

Mikrobearbeitungszentrum 3 bis 5 Achsen

Das kompakte Bearbeitungszentrum ist Teil eines innovativen Konzepts, das darin besteht, die Produktionsmittel auf die Größe der zu produzierenden Teile abzustimmen. Die Präzision und Steifheit dieser kompakten Maschine ergibt sich aus den extrem kurzen Kraftschleifen und den extrem leichten beweglichen Teilen. Das Ergebnis ist ein extrem dynamisches Verhalten, das eine Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit sehr präziser Nachführung ermöglicht.

  • Geringerer Platzbedarf und Energieverbrauch
  • HSC-Fertigung mit Beschleunigungen von 2,5G der Bearbeitungsachsen
  • Automatischer Werkzeugwechsler bis 54 Positionen und Zwischenpuffer für 3 Werkzeuge
  • Kompatibel mit mehreren auf dem Markt befindlichen Klemmschnittstellen
Technische Daten
MaschineK5-3K5-4K5-5
TypHSC-Fräsung+Drehen
Anzahl der Achsen345
Nutzbares Volumen50 x 50 x 50 mm
Fahrweg der X/Y/Z-Achsen78 / 56 / 50 mm
Rotierende B-Achse-+/- 90° / 400 U/min
Rotierende C-Achse--360° / 5'000 U/min
Werkzeugwechsler54 HSK-15 Positionen, optionaler Zwischenpuffer für 3 Werkzeuge
Elektrospindel60’000 U/min Kummer
BeladungManuell oder automatisch; Butzen oder Mikrobalken
AnwendungsbereicheUhrenhersteller, Elektronik, Medizin, Luftfahrt, Energie, u.a.
Steuerung / HMIBeckhoff / Precitrame Machine Manager (PMM) (verfügbar in 2022)
Kühlmittel und AbsaugungVollständig integriertes System
Stromversorgung3x400V PE+N, 6.9 kVA, 50 Hz, 10A / Verbrauch 0.81 kWh
Pneumatische Versorgung6-10 bar, Reinheitsklasse 4/5
Kaltwasserversorgung<18°C, 5 l/min
Gesamtabmessungen1’300 x 900 x 2'300 mm / 1’000 kg
Optionen und ZubehörZusätzliche vertikale Achse (W)
Optische Werkzeugbrucherkennung
Automatisches Feuerlöschsystem
Automatisiertes System zum Laden und Entladen
Werkzeugwechsler mit 18, 36 oder 54 Positionen
Downloads
Dokument herunterladen